Spielberichte

Bild des Benutzers joberli

Hallenturniere Sportino Cup, Lyss

Letztes Wochenende konnte man den 1 Platz beim Turnier von Thörishaus bejubeln. Eine Woche später war man beim Sportino Cup in Allenlüften(02.02.13) und beim Futsal Turnier in Lyss(03.02.13) gleich an zwei Turnieren an einem Wochenende. Wegen einiger Absagen durfte das Team drei Spieler am Samstag beim Sportino Cup und zwei Spieler in Lyss am Sonntag von Müntschemier begrüssen. Am Sportino Cup schaffte man es bis ins Finale. Am Schluss machte man den einen oder anderen Fehler zu viel und verlor im Final mit 2:1 Toren knapp gegen Wohlensee.

Mannschaft: 
Bild des Benutzers joberli

Hallenturniere

Konnte man in den Hallenturnieren in Münchenbuchsee und in Port sich noch knapp nicht für die Finalspiele qualifizieren. So gelang der Mannschaft beim eigenen Hallenturnier gleich die Überraschung. In der Gruppe gewann man gegen Walperswil 2:0, verlor dann gegen den BSC Young Boys Mädchen klar mit 0:5. Gegen Ittigen Bern erkämpfte man sich einen 1:0 Sieg. Gegen Laupen kam man nie in Gefahr und siegte mit 4:0 Toren. Im Halbfinale, wo leider der Kapitän verletzt passen musste, kam man in einem sehenswerten Spiel beider Mannschaften zu einem 2:1 Sieg gegen den SC Bümplitz 78.

Mannschaft: 
Bild des Benutzers joberli

FC Grünstern- Team Ins/ Müntschemier a 0:5

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Mannschaft: 
Bild des Benutzers joberli

Team Ins/ Müntschemier a- FC Orpund 1:3

Zum Spietzenspiel erwartete das Team von Ins/ Müntschemier den Tabellen ersten aus Orpund der zuvor klar 7:0 gewonnen hatte. Die Gastgeber gewannen allerdings auch durch eine starke Leistung mit 6:0. Die Gastgeber starteten offensiv mit viel Druck auf das Gästetor. Die Gäste schienen etwas überrascht und mussten so ziemlich schnell das erste Gegentor hinnehmen. Niklas Itten traf nach schönem Dribbling. Itten war in der Herbstrunde sehr Treffsicher. In der Folge hatte es Niklas Itten meist mit 2 oder 3 Gegenspieler zu tun.

Mannschaft: 

Seiten